Array
(
    [nid] => 40973
    [imageID] => cmsImages/a_28231.jpg
    [cb_sold] => 0
    [cb_soon] => 0
    [cb_new] => 12
    [cb_aktuell] => 0
    [cb_reserved] => 0
    [cb_exposition] => 0
    [marke] => Porsche
    [modell] => 911L 2.0 Coupé -kurzer Radstand- 
    [baujahr] => 1968
    [highlights] => Dokumentierte Restauration durch Porsche Spezialisten
1 von 445 gefertigten Fahrzeugen
„Matching number“, „S“ Spezifikation
    [highlights_en] => Documented restoration by Porsche specialists
1 of only 445 built!
"Matching number", "S" specification
    [ausstattung] => 
    [ausstattung_en] => 
    [arr_highlights] => Array
        (
            [0] => Dokumentierte Restauration durch Porsche Spezialisten
            [1] => 
1 von 445 gefertigten Fahrzeugen
            [2] => 
„Matching number“, „S“ Spezifikation
        )

    [preis] => € 98.500,00
    [standort] => Hamburg
    [ez] => 
    [kategorie] => Sportwagen/Coupe
    [farbe] => Hellelfenbein
    [farbe_en] => Light ivory
    [innenausstattung] => Schwarz
    [innenausstattung_en] => Black
    [lenkung] => 
    [leistung] => k. A.
    [kilometer] => k. A.
    [bemerkung] => 
    [bemerkung_de] => <p><strong>Beschreibung:</strong></p>
<p>Der 911 L von 1968 wurde speziell f&uuml;r den amerikanischen Markt gebaut. Die Bezeichnung "L" f&uuml;r "Luxus" war im Wesentlichen das europ&auml;ische Modell "S", das f&uuml;r den amerikanischen Markt mit einem 130 PS Vergaser-Motor ausgestattet war.</p>
<p>Der 911 L mit kurzem Radstand wurde nur 445 x produziert.Dieser seltene 911 L wurde im September 1968 in Pennsylvania, USA, ausgeliefert. Das Fahrzeug gelangte vor einigen Jahren zur&uuml;ck nach Europa und wurde von einem renommierten Porsche Spezialisten in England gem&auml;&szlig; vorliegender Rechnungen und Fotodokumentation umfangreich restauriert. Im Zuge der &Uuml;berarbeitung wurde der originale Motor vollst&auml;ndig &uuml;berholt und dabei auf &bdquo;S&ldquo; Spezifikation modifiziert. Seit seiner Fertigstellung wurde er gerade einmal 2.500 Kilometer gefahren.</p>
<p>Eine interessante Gelegenheit einen begehrten fr&uuml;hen Porsche mit kurzem Radstand zu einem sehr guten Preis-Leistungsverh&auml;ltnis zu erwerben.&nbsp;</p>
    [bemerkung_en] => <p><strong>Description:</strong></p>
<p>The 911 L of 1968 was built specifically for the American market. The designation "L" for "luxury" was essentially the European model "S", which was equipped with a 130 HP carburetor engine for the American market. &nbsp;</p>
<p>The 911 L with short wheelbase was only produced 445 times.This rare 911 L was delivered in September 1968 in Pennsylvania, USA. A few years ago the vehicle was brought back to Europe. It was extensively restored by a renowned Porsche specialist in England according to available invoices and photo documentation. During the restoration the original engine was completely overhauled and modified to "S" specification. Since its completion it has just been driven for 2.500 kilometres.</p>
<p>An interesting opportunity to acquire a desirable early Porsche with short wheelbase at a very good price-performance ratio.</p>
    [bemerkung_locale] => 

Beschreibung:

Der 911 L von 1968 wurde speziell für den amerikanischen Markt gebaut. Die Bezeichnung "L" für "Luxus" war im Wesentlichen das europäische Modell "S", das für den amerikanischen Markt mit einem 130 PS Vergaser-Motor ausgestattet war.

Der 911 L mit kurzem Radstand wurde nur 445 x produziert.Dieser seltene 911 L wurde im September 1968 in Pennsylvania, USA, ausgeliefert. Das Fahrzeug gelangte vor einigen Jahren zurück nach Europa und wurde von einem renommierten Porsche Spezialisten in England gemäß vorliegender Rechnungen und Fotodokumentation umfangreich restauriert. Im Zuge der Überarbeitung wurde der originale Motor vollständig überholt und dabei auf „S“ Spezifikation modifiziert. Seit seiner Fertigstellung wurde er gerade einmal 2.500 Kilometer gefahren.

Eine interessante Gelegenheit einen begehrten frühen Porsche mit kurzem Radstand zu einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis zu erwerben. 

[ausstattung_locale] => [vin] => [motornr] => k. A. [sitze] => k. A. [mwst] => MwSt nicht ausweisbar [rechtslenker] => Links [gaenge4] => [gaenge5] => [gaenge6] => [abs] => [allradantrieb] => [leichtmetallfelgen] => [getriebeart] => Schaltung [rennhistorie] => [restauriert] => [schiebedach] => [sitzheizung] => [fensterheber] => [fiapapiere] => [metallic] => [tempomat] => [navigationssystem] => [leder] => [beschaedigt] => [sportfahrwerk] => [sportauspuff] => [download] => 0 [youtube_link] => )
1968

Porsche

911L 2.0 Coupé -kurzer Radstand-
  • Dokumentierte Restauration durch Porsche Spezialisten
  • 1 von 445 gefertigten Fahrzeugen
  • „Matching number“, „S“ Spezifikation
  • Farbe
  • Interieur
  • Typ
  • Getriebeart
  • Lenkung
  • Standort
  • Preis
  • Hellelfenbein
  • Schwarz
  • Sportwagen/Coupe
  • Schaltung
  • Links
  • Hamburg
  • € 98.500,00
  • MwSt nicht ausweisbar

Angebot drucken

zurück zur Übersicht

1968  Porsche 911L 2.0 Coupé -kurzer Radstand-

Beschreibung:

Der 911 L von 1968 wurde speziell für den amerikanischen Markt gebaut. Die Bezeichnung "L" für "Luxus" war im Wesentlichen das europäische Modell "S", das für den amerikanischen Markt mit einem 130 PS Vergaser-Motor ausgestattet war.

Der 911 L mit kurzem Radstand wurde nur 445 x produziert.Dieser seltene 911 L wurde im September 1968 in Pennsylvania, USA, ausgeliefert. Das Fahrzeug gelangte vor einigen Jahren zurück nach Europa und wurde von einem renommierten Porsche Spezialisten in England gemäß vorliegender Rechnungen und Fotodokumentation umfangreich restauriert. Im Zuge der Überarbeitung wurde der originale Motor vollständig überholt und dabei auf „S“ Spezifikation modifiziert. Seit seiner Fertigstellung wurde er gerade einmal 2.500 Kilometer gefahren.

Eine interessante Gelegenheit einen begehrten frühen Porsche mit kurzem Radstand zu einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis zu erwerben. 


Description:

The 911 L of 1968 was built specifically for the American market. The designation "L" for "luxury" was essentially the European model "S", which was equipped with a 130 HP carburetor engine for the American market.  

The 911 L with short wheelbase was only produced 445 times.This rare 911 L was delivered in September 1968 in Pennsylvania, USA. A few years ago the vehicle was brought back to Europe. It was extensively restored by a renowned Porsche specialist in England according to available invoices and photo documentation. During the restoration the original engine was completely overhauled and modified to "S" specification. Since its completion it has just been driven for 2.500 kilometres.

An interesting opportunity to acquire a desirable early Porsche with short wheelbase at a very good price-performance ratio.

  • Hamburg
  • +49 (0) 40 / 450 34 30
  • Berlin
  • +49 (0) 30 / 34 50 20 44
Thiesen Home

Home

splitt

Impressum Datenschutz

deen