Array
(
    [nid] => 41714
    [imageID] => cmsImages/a_28958.jpg
    [cb_sold] => 0
    [cb_soon] => 0
    [cb_new] => 0
    [cb_aktuell] => 0
    [cb_reserved] => 0
    [cb_exposition] => 0
    [marke] => Bentley
    [modell] => Azure Cabriolet
    [baujahr] => 2001
    [highlights] => Dokumentierte Laufleistung 26.700 km!
Neuwertiger Zustand
Attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis
    [highlights_en] => Documented mileage of 26,700 km!
"As new" condition 
Attractive price/value ratio
    [ausstattung] => 
    [ausstattung_en] => 
    [arr_highlights] => Array
        (
            [0] => Dokumentierte Laufleistung 26.700 km!
            [1] => 
Neuwertiger Zustand
            [2] => 
Attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis
        )

    [preis] => € 79.000,00
    [standort] => Hamburg
    [ez] => 
    [kategorie] => Cabrio
    [farbe] => Silver Pearl
    [farbe_en] => Silver Pearl
    [innenausstattung] => Leder Stratos Grau
    [innenausstattung_en] => Leather Stratos Grey
    [lenkung] => 
    [leistung] => k. A.
    [kilometer] => k. A.
    [bemerkung] => 
    [bemerkung_de] => <p><strong>Beschreibung:</strong></p>
<p>Bentley stellte den Azure 1995 auf dem Genfer Autosalon vor. Der Karosseriebauer Pininfarina half bei der Entwicklung des luxuri&ouml;sen viersitzigen Cabriolets auf Basis des Continental R, fertigte die Karosserie und das dick gef&uuml;tterte Stoffverdeck. Die Endmontage erfolgte im Bentley-Werk in Crewe. Die Produktion der ersten Serie des Azure lief bis 2003 mit 1.403 produzierten Exemplaren.<br /><br />Urspr&uuml;nglich wurde dieser Azure in die USA ausgeliefert. L&uuml;ckenlose Carfax Historie von 2001 bis 2009 liegt vor. In Deutschland wurde der Bentley dann auf die EU-Spezi-fikation umger&uuml;stet. Originales Owners Handbook und Service Book sind vorhanden.<br />Der Wagen hat eine dokumentierte Laufleistung von 26.700 km. Eine gute Gelegenheit, ein seltenes Azure Cabriolet zu einem attraktiven Preis-Leistungs-Verh&auml;ltnis im neuwertigen Zustand zu erwerben.<br /><br />&bull;&nbsp;&nbsp; &nbsp;Automatikgetriebe<br />&bull;&nbsp;&nbsp; &nbsp;Komfortsitze in Volleder<br />&bull;&nbsp;&nbsp; &nbsp;Sitzverstellung mit Memory<br />&bull;&nbsp;&nbsp; &nbsp;Vollautomatisches Verdeck<br />&bull;&nbsp;&nbsp; &nbsp;Alarmanlage<br />&bull;&nbsp;&nbsp; &nbsp;Klimaautomatik<br />&bull;&nbsp;&nbsp; &nbsp;Tempomat<br />&bull;&nbsp;&nbsp; &nbsp;Fahrer- und Beifahrerairbag<br /><br />V8 Motor, 6.761 cm&sup3;, 408 PS (Werksangaben)</p>
    [bemerkung_en] => <p><strong>Description:</strong><br /><br />Bentley introduced the Azure in 1995 at the Geneva Motor Show. Coachbuilder Pininfarina helped in creating the luxurious new four-seater convertible based on the Continental R, producing the shell and thick soft top, with final assembly taking place at Bentley&rsquo;s Crewe factory in England. Production of the first series of the Azure ran through 2003 with 1,403 examples produced.<br /><br />Originally this Azure was delivered to the US. Complete Carfax history from 2001 to 2009 is available. In Germany the Bentley was converted to the EU specification. Original Owners Handbook and Service Book come with the car.<br />The car has a documented mileage of 26,700 km. A good opportunity to acquire a rare Azure convertible in excellent condition at an attractive price/value ratio.<br /><br />&bull;&nbsp;&nbsp; &nbsp;Automatic transmission <br />&bull;&nbsp;&nbsp; &nbsp;Comfort seats in full leather<br />&bull;&nbsp;&nbsp; &nbsp;Electric seat adjustment with memory<br />&bull;&nbsp;&nbsp; &nbsp;Fully automatic soft top<br />&bull;&nbsp;&nbsp; &nbsp;Alarm system<br />&bull;&nbsp;&nbsp; &nbsp;Automatic climate control<br />&bull;&nbsp;&nbsp; &nbsp;Cruise control<br />&bull;&nbsp;&nbsp; &nbsp;Driver and passenger airbag<br /><br />V8 Engine, 6.761 cm&sup3;, 408 PS (factory rating)</p>
    [bemerkung_locale] => 

Beschreibung:

Bentley stellte den Azure 1995 auf dem Genfer Autosalon vor. Der Karosseriebauer Pininfarina half bei der Entwicklung des luxuriösen viersitzigen Cabriolets auf Basis des Continental R, fertigte die Karosserie und das dick gefütterte Stoffverdeck. Die Endmontage erfolgte im Bentley-Werk in Crewe. Die Produktion der ersten Serie des Azure lief bis 2003 mit 1.403 produzierten Exemplaren.

Ursprünglich wurde dieser Azure in die USA ausgeliefert. Lückenlose Carfax Historie von 2001 bis 2009 liegt vor. In Deutschland wurde der Bentley dann auf die EU-Spezi-fikation umgerüstet. Originales Owners Handbook und Service Book sind vorhanden.
Der Wagen hat eine dokumentierte Laufleistung von 26.700 km. Eine gute Gelegenheit, ein seltenes Azure Cabriolet zu einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis im neuwertigen Zustand zu erwerben.

•    Automatikgetriebe
•    Komfortsitze in Volleder
•    Sitzverstellung mit Memory
•    Vollautomatisches Verdeck
•    Alarmanlage
•    Klimaautomatik
•    Tempomat
•    Fahrer- und Beifahrerairbag

V8 Motor, 6.761 cm³, 408 PS (Werksangaben)

[ausstattung_locale] => [vin] => [motornr] => k. A. [sitze] => k. A. [mwst] => MwSt nicht ausweisbar [rechtslenker] => Links [gaenge4] => [gaenge5] => [gaenge6] => [abs] => [allradantrieb] => [leichtmetallfelgen] => [getriebeart] => Automatic [rennhistorie] => [restauriert] => [schiebedach] => [sitzheizung] => [fensterheber] => [fiapapiere] => [metallic] => [tempomat] => [navigationssystem] => [leder] => [beschaedigt] => [sportfahrwerk] => [sportauspuff] => [download] => 0 [youtube_link] => )
2001

Bentley

Azure Cabriolet
  • Dokumentierte Laufleistung 26.700 km!
  • Neuwertiger Zustand
  • Attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Farbe
  • Interieur
  • Typ
  • Getriebeart
  • Lenkung
  • Standort
  • Preis
  • Silver Pearl
  • Leder Stratos Grau
  • Cabrio
  • Automatic
  • Links
  • Hamburg
  • € 79.000,00
  • MwSt nicht ausweisbar

Angebot drucken

zurück zur Übersicht

2001  Bentley Azure Cabriolet

Beschreibung:

Bentley stellte den Azure 1995 auf dem Genfer Autosalon vor. Der Karosseriebauer Pininfarina half bei der Entwicklung des luxuriösen viersitzigen Cabriolets auf Basis des Continental R, fertigte die Karosserie und das dick gefütterte Stoffverdeck. Die Endmontage erfolgte im Bentley-Werk in Crewe. Die Produktion der ersten Serie des Azure lief bis 2003 mit 1.403 produzierten Exemplaren.

Ursprünglich wurde dieser Azure in die USA ausgeliefert. Lückenlose Carfax Historie von 2001 bis 2009 liegt vor. In Deutschland wurde der Bentley dann auf die EU-Spezi-fikation umgerüstet. Originales Owners Handbook und Service Book sind vorhanden.
Der Wagen hat eine dokumentierte Laufleistung von 26.700 km. Eine gute Gelegenheit, ein seltenes Azure Cabriolet zu einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis im neuwertigen Zustand zu erwerben.

•    Automatikgetriebe
•    Komfortsitze in Volleder
•    Sitzverstellung mit Memory
•    Vollautomatisches Verdeck
•    Alarmanlage
•    Klimaautomatik
•    Tempomat
•    Fahrer- und Beifahrerairbag

V8 Motor, 6.761 cm³, 408 PS (Werksangaben)


Description:

Bentley introduced the Azure in 1995 at the Geneva Motor Show. Coachbuilder Pininfarina helped in creating the luxurious new four-seater convertible based on the Continental R, producing the shell and thick soft top, with final assembly taking place at Bentley’s Crewe factory in England. Production of the first series of the Azure ran through 2003 with 1,403 examples produced.

Originally this Azure was delivered to the US. Complete Carfax history from 2001 to 2009 is available. In Germany the Bentley was converted to the EU specification. Original Owners Handbook and Service Book come with the car.
The car has a documented mileage of 26,700 km. A good opportunity to acquire a rare Azure convertible in excellent condition at an attractive price/value ratio.

•    Automatic transmission
•    Comfort seats in full leather
•    Electric seat adjustment with memory
•    Fully automatic soft top
•    Alarm system
•    Automatic climate control
•    Cruise control
•    Driver and passenger airbag

V8 Engine, 6.761 cm³, 408 PS (factory rating)

  • Hamburg
  • +49 (0) 40 / 450 34 30
  • Berlin
  • +49 (0) 30 / 34 50 20 44
Thiesen Home

Home

splitt

Impressum Datenschutz

deen