1973
  • DE
  • EN
  • PORSCHE
    911 2,7 RS Touring

    • 1 von nur 25 Fahrzeugen in gulforange
    • Elektrisches Schiebedach
    • Deutsche Erstauslieferung
    • Gut dokumentierte Geschichte und Restauration
    Farbe Gulforange
    Interieur Schwarz
    Typ Sportwagen/Coupe
    Getriebeart Schaltung
    Lenkung Links
    Standort Hamburg

    Beschreibung:

    Die Weltpremiere des Porsche Carrera RS fand am Pariser Salon im Oktober 1972 statt. Ursprünglich plante man eine limitierte Auflage von nur 500 Exemplaren, doch noch bevor der Porsche RS der Presse vorgestellt wurde, war die gesamte Auflage von 500 Stück komplett ausverkauft. Im März des kommenden Jahres war es soweit, und man begann mit dem Bau der zweiten Serie, auch aufgrund der großen Nachfrage, aber vor allem um eine Homologation in der Gruppe 3 zu ermöglichen.

    Dieser Porsche 911 2,7 RS wurde über den Porschehändler Raffay in Hamburg als Touring (M472) im April 1973 ausgeliefert. Seitdem ist das Fahrzeug immer in Deutschland beheimatet gewesen. Die Besitzerhistorie und die Restauration sind gut dokumentiert. Dieser Porsche befindet sich in einem wunderschönen restaurierten Zustand mit weitgehend unberührter Karosseriebeschaffenheit. Die gesamte Technik wurde im Zuge der Restaurierung überarbeitet. Eine Leistungsmessung sowie ein aktuelles Wertgutachten liegen vor.

    Ausstattung:

    Elektrisches Schiebedach (650), Sperrdifferential (220), getönte Rundumverglasung (568), Sportsitze mit Pepita, etc.

    Preis auf Anfrage

    Fragen und Antworten Mehr Ausblenden

    Beschreibung:

    Die Weltpremiere des Porsche Carrera RS fand am Pariser Salon im Oktober 1972 statt. Ursprünglich plante man eine limitierte Auflage von nur 500 Exemplaren, doch noch bevor der Porsche RS der Presse vorgestellt wurde, war die gesamte Auflage von 500 Stück komplett ausverkauft. Im März des kommenden Jahres war es soweit, und man begann mit dem Bau der zweiten Serie, auch aufgrund der großen Nachfrage, aber vor allem um eine Homologation in der Gruppe 3 zu ermöglichen.

    Dieser Porsche 911 2,7 RS wurde über den Porschehändler Raffay in Hamburg als Touring (M472) im April 1973 ausgeliefert. Seitdem ist das Fahrzeug immer in Deutschland beheimatet gewesen. Die Besitzerhistorie und die Restauration sind gut dokumentiert. Dieser Porsche befindet sich in einem wunderschönen restaurierten Zustand mit weitgehend unberührter Karosseriebeschaffenheit. Die gesamte Technik wurde im Zuge der Restaurierung überarbeitet. Eine Leistungsmessung sowie ein aktuelles Wertgutachten liegen vor.

    Ausstattung:

    Elektrisches Schiebedach (650), Sperrdifferential (220), getönte Rundumverglasung (568), Sportsitze mit Pepita, etc.

    Fragen und AntwortenZURÜCK