1970
  • DE
  • EN
  • PORSCHE
    911S 2.2 ltr. Coupé

    • Vollständig restauriert
    • Optisch neuwertiger Zustand
    • Attraktive Farbgebung
    • Sportliche Fahreigenschaften
    Farbe Blutorange (2323)
    Interieur Leder schwarz
    Typ Sportwagen/Coupe
    Getriebeart Schaltung
    Lenkung Links
    Tachostand 800 km
    Standort Hamburg

    Beschreibung:

    Flaggschiff der Baureihe 911 bleibt auch 1969 der S mit dem auf 2,2 Liter Hubraum erhöhten Sechszylinder Boxermotor mit einer Leistung von 180 PS. Gegen Aufpreis war damals schon ein manuelles Fünfgang-Getriebe erhältlich. So motorisiert erreicht der Porsche 911S 2.2 für damalige Verhältnisse sagenhafte Fahrleistungen. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt laut Werk 225 km/h, die Beschleunigung von 0 auf Tempo 100 km/h absolviert der Porsche in 8,0 Sekunden.

    Im Modelljahr 1970 wurden 1.744 Exemplaren des 911S Coupé gefertigt.

    Dieser Porsche 911S 2.2 wurde 1970 ausgeliefert und vor einigen Jahren unter der Regie seines jetzigen Besitzers auf der blanken Rohkarosserie komplett restauriert und befindet sich in einem erstklassigen und optisch neuwertigen Zustand. Seitdem wurde der Wagen lediglich ca. 800 Kilometer eingefahren. Eine umfangreiche Fotodokumentation über die Restauration liegt vor.
    Dieses Ausnahmefahrzeug überzeugt unter anderem durch seine sportlichen Fahreigenschaften und seine attraktive zeitgenössischen Farbgebung.

    Motor:
    6 Zylinder Boxermotor, 2.195 cm³, 180 PS (Werksangaben)

    Ausstattung:
    5-Gang-Getriebe, Colorverglasung, original Recaro Sportsitze Leder schwarz, Blaupunkt Radio, Fuchs-Leichtmetallfelgen, uvm.

    185.000,00 €

    (§ 25 a, ohne MwSt.-Ausweis)

    Fragen und Antworten Mehr Ausblenden

    Beschreibung:

    Flaggschiff der Baureihe 911 bleibt auch 1969 der S mit dem auf 2,2 Liter Hubraum erhöhten Sechszylinder Boxermotor mit einer Leistung von 180 PS. Gegen Aufpreis war damals schon ein manuelles Fünfgang-Getriebe erhältlich. So motorisiert erreicht der Porsche 911S 2.2 für damalige Verhältnisse sagenhafte Fahrleistungen. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt laut Werk 225 km/h, die Beschleunigung von 0 auf Tempo 100 km/h absolviert der Porsche in 8,0 Sekunden.

    Im Modelljahr 1970 wurden 1.744 Exemplaren des 911S Coupé gefertigt.

    Dieser Porsche 911S 2.2 wurde 1970 ausgeliefert und vor einigen Jahren unter der Regie seines jetzigen Besitzers auf der blanken Rohkarosserie komplett restauriert und befindet sich in einem erstklassigen und optisch neuwertigen Zustand. Seitdem wurde der Wagen lediglich ca. 800 Kilometer eingefahren. Eine umfangreiche Fotodokumentation über die Restauration liegt vor.
    Dieses Ausnahmefahrzeug überzeugt unter anderem durch seine sportlichen Fahreigenschaften und seine attraktive zeitgenössischen Farbgebung.

    Motor:
    6 Zylinder Boxermotor, 2.195 cm³, 180 PS (Werksangaben)

    Ausstattung:
    5-Gang-Getriebe, Colorverglasung, original Recaro Sportsitze Leder schwarz, Blaupunkt Radio, Fuchs-Leichtmetallfelgen, uvm.

    Fragen und AntwortenZURÜCK