2000
  • DE
  • EN
  • ASTON MARTIN
    V8 Vantage V600 Le Mans LHD

    • Nr. 30 von 40 Exemplaren
    • Nur eine Handvoll mit Schaltung und LHD produziert
    • Der letzte von Hand gefertigte Aston Martin
    • Nur 11.000 km
    Farbe Cannon Black
    Interieur Alcantara / Leder dunkelgrün
    Typ Sportwagen/Coupe
    Getriebeart Schaltung
    Lenkung Links
    Tachostand 11004 km
    Standort Hamburg

    Beschreibung:

    Der V600 Le Mans repräsentiert nicht nur das motorsportliche Erbe von Aston Martin, sondern ist auch der letzte von Hand gefertigte Sportwagen. Er ist der ultimative Nachfahre einer Reihe von Modellen, die von 1960 bis 1999 von hochqualifizierten Ingenieuren von Aston Martin selbst konstruiert, gefertigt und montiert wurden.

    Der hier präsentierte V8 Vantage V600 Le Mans trägt die Nummer 30 von lediglich 40 Fahrzeugen (davon nur 22 Exemplare mit Linkslenkung!) der seltenen Le Mans Version und wurde exklusiv für den Scheich Nasser Sabah El-Ahmad Al Sabah, dem ersten stellvertretenden Premierminister und späteren Verteidigungsminister von Kuwait, von Hand gefertigt. Später gelangte das Fahrzeug an einen deutschen Sammler und wurde schließlich Bestandteil einer bedeutenden Aston-Martin-Sammlung.

    Dieser V8 Vantage V600 Le Mans mit einer Laufleistung von nur 11.000 km befindet sich in einem hervorragenden Zustand und ist nicht zuletzt auch durch seine limitierte Stückzahl ein ganz besonderes Sammlerstück für den Aston-Martin-Enthusiasten.

    Ausstattung:

    LHD, 6-Gang-Schaltgetriebe, 18-Zoll-Räder, Driving Dynamics Modification, Klimaanlage, Audiosystem, elektrische Fensterheber, Zentralverriegelung mit Fernbedienung, u.v.m.

    485.000,00 €

    Preis (19% Mwst. ausweisbar)

    Fragen und Antworten Mehr Ausblenden

    Beschreibung:

    Der V600 Le Mans repräsentiert nicht nur das motorsportliche Erbe von Aston Martin, sondern ist auch der letzte von Hand gefertigte Sportwagen. Er ist der ultimative Nachfahre einer Reihe von Modellen, die von 1960 bis 1999 von hochqualifizierten Ingenieuren von Aston Martin selbst konstruiert, gefertigt und montiert wurden.

    Der hier präsentierte V8 Vantage V600 Le Mans trägt die Nummer 30 von lediglich 40 Fahrzeugen (davon nur 22 Exemplare mit Linkslenkung!) der seltenen Le Mans Version und wurde exklusiv für den Scheich Nasser Sabah El-Ahmad Al Sabah, dem ersten stellvertretenden Premierminister und späteren Verteidigungsminister von Kuwait, von Hand gefertigt. Später gelangte das Fahrzeug an einen deutschen Sammler und wurde schließlich Bestandteil einer bedeutenden Aston-Martin-Sammlung.

    Dieser V8 Vantage V600 Le Mans mit einer Laufleistung von nur 11.000 km befindet sich in einem hervorragenden Zustand und ist nicht zuletzt auch durch seine limitierte Stückzahl ein ganz besonderes Sammlerstück für den Aston-Martin-Enthusiasten.

    Ausstattung:

    LHD, 6-Gang-Schaltgetriebe, 18-Zoll-Räder, Driving Dynamics Modification, Klimaanlage, Audiosystem, elektrische Fensterheber, Zentralverriegelung mit Fernbedienung, u.v.m.

    Fragen und AntwortenZURÜCK