2018
  • DE
  • EN
  • FERRARI
    GTC4 Lusso 12 Zylinder

    • 1. Hand
    • Nur 4.969 km
    • Attraktive Ausstattung und Farbgebung
    • Deutsche Auslieferung / Neuwagenrechnung
    Farbe Grigio Ferro
    Interieur Tortora / Tebo Nero
    Typ Sportwagen/Coupe
    Getriebeart Automatik
    Lenkung Links
    Tachostand 4969 km
    Standort Hamburg

    Sonderausstattung (für € 88.500,- €):

    • Panorama Glasdach
    • Liftsystem für Front und Heck
    • Karbon Paket
    • Apple Car-Play
    • Frontscheinwerfer mit AFS-System
    • Innengriffe in Karbon
    • Fahrerbereich Karbon incl. LEDS
    • Armatureneinsätze in Karbon
    • Front-Parkkamera
    • Sonderfarbe
    • 20“ Schmiedefelgen „Diamond Cut“
    • Vollelektrische Sitze mit Ventilation
    • HiFi Premium System

    Beschreibung:

    Der Ferrari GTC4 Lusso feierte auf dem Genfer-Automobilsalon 2016 seine Weltpremiere. Kein geringerer als Sebastian Vettel fuhr den Nachfolger des Hyperhatchbacks FF auf die Bühne. Bei Ferrari gehen mit dem GTC4 gehen einige technische Innovationen erstmals in Serie:

    Eine neue Steuerung für das System 4RM-S zur Koordination von Allradantrieb und Allradlenkung mit elektronischem Sperrdifferenzial und Adaptivdämpfer für höhere Heckstabilität sowie eine optimierte Power Transfer Unit um ein Großteil des Drehmoments auf die Außenräder zu bringen. So fährt sich der GTC4Lusso handlich und agil in engen Kurven und gelassen mit ausgezeichnetem Geradeauslauf im Hochgeschwindigkeitsbereich auf der Autobahn.

    Das Fahrzeug hebt sich besonders durch das hochwertiges Ausstattungspaket für € 88.500,- und seine wunderschöne Farbgebung mit hellem Leder ab.

    Motor:
    V12 Zylinder, 6.262 ccm, 690 PS

    Preis auf Anfrage

    Fragen und Antworten Mehr Ausblenden

    Sonderausstattung (für € 88.500,- €):

    • Panorama Glasdach
    • Liftsystem für Front und Heck
    • Karbon Paket
    • Apple Car-Play
    • Frontscheinwerfer mit AFS-System
    • Innengriffe in Karbon
    • Fahrerbereich Karbon incl. LEDS
    • Armatureneinsätze in Karbon
    • Front-Parkkamera
    • Sonderfarbe
    • 20“ Schmiedefelgen „Diamond Cut“
    • Vollelektrische Sitze mit Ventilation
    • HiFi Premium System

    Beschreibung:

    Der Ferrari GTC4 Lusso feierte auf dem Genfer-Automobilsalon 2016 seine Weltpremiere. Kein geringerer als Sebastian Vettel fuhr den Nachfolger des Hyperhatchbacks FF auf die Bühne. Bei Ferrari gehen mit dem GTC4 gehen einige technische Innovationen erstmals in Serie:

    Eine neue Steuerung für das System 4RM-S zur Koordination von Allradantrieb und Allradlenkung mit elektronischem Sperrdifferenzial und Adaptivdämpfer für höhere Heckstabilität sowie eine optimierte Power Transfer Unit um ein Großteil des Drehmoments auf die Außenräder zu bringen. So fährt sich der GTC4Lusso handlich und agil in engen Kurven und gelassen mit ausgezeichnetem Geradeauslauf im Hochgeschwindigkeitsbereich auf der Autobahn.

    Das Fahrzeug hebt sich besonders durch das hochwertiges Ausstattungspaket für € 88.500,- und seine wunderschöne Farbgebung mit hellem Leder ab.

    Motor:
    V12 Zylinder, 6.262 ccm, 690 PS

    Fragen und AntwortenZURÜCK